Sie sind hier:

Startseite

Abo exklusiv

Benutzername oder KD-Nr.: (Info)

Postleitzahl oder Passwort: (Info)

Autologin (Info)


Noch kein Abonnent?

Passwort vergessen?

Die Gartenpraxis-Termindatenbank

Termine suchen und finden: Ganz einfach mit der Gartenpraxis-Termindatenbank. So entgeht Ihnen keine wichtige Gartenveranstaltung in Ihrer Nähe. >> zur Termindatenbank

Termine

31.07.2015 bis 31.07.2015
48149 Münster

Vortrag von Almut Jirku (Meine Stadt ist mein Garten - Freie Gartenakademie 2015)

Adresse: Freie Gartenakademie, Wilm Weppelmann, Langemarckstr. 73 Kontakt: Tel. 0251/25211 Zeitraum: 31.07.2015......

lesen



31.07.2015 bis 02.08.2015
37671 Höxter

Gartenfest Corvey (Verkaufsausstellung)

Adresse: Schloss Corvey, Kontakt: Info: Tel. 0561/2075730 Zeitraum: 31.07.2015 bis 02.08.2015......

lesen



01.08.2015 bis 02.08.2015
Eichstätt

Gartenfestival

Adresse: Sommerresidenz Zeitraum: 01.08.2015 bis 02.08.2015......

lesen



01.08.2015 bis 02.08.2015
NL-6874 Wolfheze

Sommerblumenfest

Adresse: Gärtnerei De Boschhoeve, Boshoeve 3 Kontakt: Info: Tel. +31-26-4821231 Zeitraum: 01.08.2015 bis 02.08.2015......

lesen



01.08.2015 bis 02.08.2015
NL-9967 Eenrum

Dahlientage

Adresse: De Kleine Plantage, Handerweg 1 Kontakt: Info: Tel. 0031-595-491604 Zeitraum: 01.08.2015 bis 02.08.2015......

lesen



mehr

Gartenpraxis - Ulmers Pflanzenmagazin

Die Zeitschrift bietet jeden Monat fundierte Informationen über Pflanzen für Haus und Garten und stellt beispielhafte Gartengestaltung vor.

Die namhaftesten Experten aus dem In- und Ausland zählen zu den Autoren. Sie berichten über aktuelle Erkenntnisse der Pflanzenverwendung und Neuheiten in den Sortimenten. Auswahllisten geben Hilfestellung bei der Wahl der besten Stauden und Gehölze für den Garten. Die Rubrik "Gärten am Reiseweg" nennt lohnende Ziele in aller Welt. Seminare bieten vertiefendes Wissen, und Studienreisen ermöglichen, die bedeutendsten Gärten und Parks kennenzulernen.

» Zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe

» Hier geht es zu den Jahresregistern 1997-2014

 

News

27.07.2015
Das aktuelle Heft im August

Zur Gartenkultur von „Wildtulpen aus Europa und Nordafrika“ schreibt Walter Erhardt: „Verregnete Sommer sind ihrem guten Wachstum nicht gerade förderlich. Deshalb sollten Sie sich einfach vor Augen halten, wo die Pflanzen am Naturstandort stehen.“ Heiße und trockene Sommer überstehen diese Wildtulpenarten für den Steingarten daher sicher gut.


lesen

26.07.2015
Erdbeeren und Weinreben: Beschreibende Sortenlisten 2015 erschienen
Die erste Auflage der

Die erste Beschreibende Sortenliste (BSL) nur für Erdbeeren ist erschienen. Sie enthält Beschreibungen und Bilder von über 90 Erdbeersorten und ist beim Bundessortenamt erhältlich. Ebenso ist eine Neuauflage der BSL Reben hier erhältlich.


lesen

26.07.2015
Neue fleischfressende Pflanze auf Facebook entdeckt
Drosera magnifica - ein Forscherteam hat diese Neuheit durch einen facebook-Eintrag entdeckt.

In Brasilien tauchte eine neue Sonnentau-Art auf - in einem Facebookeintrag.


lesen

26.07.2015
Stiftung Warentest nimmt Garten- und Astscheren unter die Lupe

Wie sieht die Schnittfläche an einem Trieb oder Ast aus? Welche Schere übersteht den Dauertest mit 3000 Schnitten? Welche Gartenscheren schneiden mit wenig Kraftaufwand auch verholzte Äste und nicht nur krautige Stängel? Bei welchen Scheren ist ermüdungsfreies Arbeiten möglich? Diesen Fragen und mehr ist die Stiftung Warentest auf den Grund gegangen. In einem umfangreichen Praxistest haben die Prüfer von Stiftung Warentest die Qualitätsunterschiede von Garten- und Astscheren verschiedener Hersteller mit sensiblen Messgeräten sichtbar gemacht. Das Ergebnis wurde in der Juliausgabe der Zeitschrift "test" veröffentlicht.


lesen

26.07.2015
Rollrasensorten von Schwab: Von hitzeresistentem Rasen bis Wildblumenwiese
Duftrasen jetzt als Rollrasen von Schwab.

Verschiedene Gärten und Verwendungszwecke benötigen unterschiedliche Rasenarten. Bei über 60 verschiedenen Rollrasensorten im Portfolio der Schwab Rollrasen GmbH findet jeder Hobbygärtner sein passendes Grün. Dazu zählen nicht nur spezielle Hitze- oder Halbschattenmischungen, sondern auch Exoten, wie der erste Wildblumenrasen, der sich rollen lässt, oder ein spezieller Duftrasen mit ätherischen Ölen.


lesen

26.07.2015
‘Henrietta‘ ist Mainau-Rosenkönigin 2015
Rosa 'Henrietta' wurde von den Mainau-Besuchern zur Lieblingsrose gewählt.

Die  Edelrose ‘Henrietta‘ ist im Italienischen Rosengarten der Insel Mainau als Rosenhochstämmchen gepflanzt und hat nun die Herzen der Besucher erobert. Über 6.600 Besucher haben in diesem Jahr ihren persönlichen Rosenliebling gewählt. 6,7 Prozent der Stimmen entfielen auf die Teehybrid-Rose, die im Hausgarten eine gute Schnittblume abgibt und eine sattgrün-glänzende Belaubung aufweist. ‘Henrietta‘ ist Neuseeländerin und 17 Jahre jung: Sie stammt aus dem Hause des Züchters McGredy.


lesen

26.07.2015
Rückenschonende Gartengeräte
AGR / Aktion Gesunder Rücken empfiehlt rückenfreundliche Gartengeräte.

Im Garten gibt es immer etwas zu tun: Rupfen, Harken, Mähen, Trimmen, Schneiden... Leider zählt Gartenarbeit nicht unbedingt zu den rücken- und gelenkfreundlichsten Tätigkeiten. Hobbygärtner leiden daher nicht selten unter Rückenschmerzen und Verspannungen. Damit die Gartenarbeit nicht länger auf Kosten der Rückengesundheit geht, bietet sich die Nutzung von rückengerechten und der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. zertifizierten Gartengeräten an.


lesen

26.07.2015
Bücher im August 2015
Jeden Monat stellen wir Ihnen hier neue und interessante Titel vor, dieses Mal: Kräuterglück. Genussvoll gärtnern mit Küchen- und Wildkräutern; Blumen und ihre Bewohner; Gärten gestalten mit der Kraft der Pflanzen; Traumgarten-Konzepte; Die geheimen Gärten von England
lesen

26.07.2015
Oberösterreichische Landesgartenschau in Bad Ischl
Der als Landschaftspark angelegte Kaiserpark in Bad Ischl mit wertvollem altem Gehölzbestand, hier mit Blick auf die Kaiservilla.

Die Landesgartenschau in Bad Ischl unter dem Motto „Des Kaisers neue Gärten“ erstreckt sich über den Kaiserpark, den Kurpark, entlang der Esplanade bis in den neu angelegten Sissi-Park. Die Gelder vom Land Öberöstereich wurden klug genutzt, um auch über die Landesgartenschau hinaus die städtischen Grünflächen zu erneuern und zu erweitern. Über drei Jahre hat ein professionelles Team von Landschaftsplanern Grün- und Freiräume geplant, renoviert, instandgesetzt und neu geschaffen. Unter anderem wurden nach der Kanalsanierung die Gehwege entlang der Esplanade und im Kurpark sowie weitere Flächenbefestigungen erneuert.

In "Gartenpraxis" Nr. 8/2015 werden der Kaiser- und der Sisipark unter der Rubrik "Gärten am Reiseweg" vorgestellt.

Einen Einblick in die Gärten vieler Gartenfreunde im Salzkammergut vom Mondsee bis zum Ausseerland gibt ein aktueller Gartenführer, der 35 öffentliche und private Gärten vorstellt, die gerne besucht werden können:
Beatrix Binder (2015): Gartenland Salzkammergut. Ein Führer zu Gärten und Menschen. 14,80 Euro. ISBN 978-3-200-03934-6, Bezug über: www.gartenland.salzkammergut.at

 


lesen

26.07.2015
„Le Jardin Déjante“ – Ausgeflippte Garteninstallationen von Claude Ponti in Nantes
Le Massif du poussin endormi - eingeschlafenes Riesenküken.

Vom 20. Juni bis 20. Oktober 2015 sind bereits im dritten Jahr in Folge im französischen Nantes vorwiegend im Jardin des Plantes, aber auch im Parc de Procé und im Park floral de la Beaujoire ein gutes Dutzend neuer künstlerisch-floraler Installationen von Claude Ponti zu bestaunen.


lesen

mehr